dent II - Der hocheffiziente Assistent

 

dent II besticht durch die einheitliche Benutzeroberfläche und den ergonomischen Bildschirmaufbau. Durch die individuelle Programmführung, sowie identische Maus- und Tastenfunktionen im gesamten System, passt sich dent II hervorragend an Ihre Praxisumgebung an. Rechnungen drucken und gleichzeitig Patienten bearbeiten - ist das überhaupt möglich? Ja, dank Multitasking sind Sie in der Lage, mehrere Arbeitsgänge gleichzeitig zu erledigen.

 

Stammdaten

Der schweizerische Zahnarzttarif ist in dent II standardmässig hinterlegt. Taxpunktwerte lassen sich nach Ihren Bedürfnissen schnell und einfach anpassen.
Weiter sind Stammdaten, wie Adressen der Versicherungen, Lieferanten etc. individuell anpassbar.

  Stammdaten dent II
 

Leistungserfassung

Die Eingabe der erbrachten Leistungen kann sowohl über die Tastatur, wie auch mit der Maus erfolgen. Der ganze Leistungskatalog ist im System sofort verfügbar. Die Suche kann über die Positionsnummer, Bezeichnung oder über Stichworte erfolgen.
Eine besonders rationelle Erfassung kann mittels Maus erfolgen. Individuell zusammengestellte Leistungen (z.B. Endodontie, DH) lassen sich durch einfaches Anklicken in einer von Ihnen erstellen Schnellerfassung erfassen. So erstellen Sie in sekundenschnelle Kostenvoranschläge oder erfassen die erbrachten Leistungen.
Die Darstellung der Leistungen sind nach verschiedenen Kriterien sortierbar (Datum, Zahnnummer etc.). Einfacher und effizienter kann Leistungserfassung nicht sein.

  Leistungserfassung dent II
 

Debitorenbuchhaltung

dent II verfügt über eine vollständige Debitorenbuchhaltung. Jederzeit können abgerechnete Behandlungen zurückverfolgt werden. In einem übersichtlichen Kontoauszug sind alle Transaktionen sofort nachvollziehbar. Einzelmahnungen und Rechnungskopien sind ebenso selbstverständlich wie Stornieren und Abzüge mit Eingabe der Begründung (z.B. Garantieabzug). Eine Mehrwertsteuerabrechnung und der Jahresabschluss runden die Debitorenbuchhaltung ab.

  Debitorenbuchhaltung dent II